BÖRGERHUS | Stadtteil- und Begegnungszentrum Groß Klein
der Arbeiterwohlfahrt Rostock

Hier steckt Leben drin!
A- A A+

Rechtsberatung im Börgerhus

Am Dienstag, den 17.04.2018 findet um 15.00 Uhr im Bürgerbüro des AWO Börgerhus in Groß Klein (Gerüstbauerring 28) die monatliche Rechtsberatung statt. Gegen eine Spende berät sie der Rechtsanwalt Jörg Reichel bei allen anfallenden rechtlichen Fragen. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Meditation im Börgerhus

Ein neues Entspannungs-Angebot beginnt im April im Groß Kleiner Stadtteil- und Begegnungszentrum, AWO Börgerhus (Gerüstbauerring 28). Immer wieder kommen wir im Alltag mit Stress, Unzufriedenheit und Hektik in Berührung. Um davon Abstand zu nehmen, hilft eine einfache Technik - die Meditation. Leicht zu erlernen und ohne Hilfsmittel anwendbar. Die Meditation ist in jedem Alter möglich. Der Kurs wird von einem erfahrenen Anleiter 1x/ Monat durchgeführt. Eine Einheit dauert ca. 30-50 Minuten. Das Kennlernangebot ist kostenfrei, weitere Absprachen sind mit dem Anleiter zu treffen.

Start: Donnerstag, 12.04.2018, 19 Uhr, Bewegungsraum Börgerhus

Anmeldung: Infopunkt Börgerhus, Tel.: 0381/87729923

Ausstellungseröffnung

Am Dienstag, den 10.04.2017 um 15 Uhr findet im Saal des AWO Börgerhus in Groß Klein (Gerüstbauerring 28) die Ausstellungseröffnung der Dienstagsmalgruppe des Börgerhus statt. Die Ausstellung trägt den Titel „Rostock - Impressionen 800“ und kann bis zum 26.06.2018 im Erdgeschoss zu den Öffnungszeiten des Hauses (Montag bis Freitag, 10-18 Uhr) besucht werden. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Groß Klein räumt auf

Auch in diesem Jahr ruft der Ortsbeirat Groß Klein seine Einwohnerinnen und Einwohner zur Aktion für das wichtige Thema – Ordnung und Sauberkeit im Stadtteil – auf. Der Aufräumtag ist für den Samstag, 14.04.2018, in der Zeit von 10- 13 Uhr geplant. Treffpunkt und Start ist am AWO Stadtteil- und Begegnungszentrum „Börgerhus“, Gerüstbauerring 28.

In einer konzentrierten Aktion kann vor der eigenen Haustür oder in markanten Ecken mit dem Einsatz ganzer Gruppen Unrat und Müll beseitigt werden.

Der Aufruf wendet sich an die Bereitschaft vieler Menschen, Einrichtungen und Institutionen zum Einsatz, sich an der Aktion für ein sauberes Groß Klein zu beteiligen.

Da Arbeitsgeräte und Handschuhe nur im beschränkten Maße zur Verfügung stehen, wird um das Mitbringen eigener Ausrüstung gebeten.

Den Abschluss bildet ein gemeinsamer Imbiss am „Börgerhus“.

Kartonmodellbau am 24. März

Nun schon zum 6. Mal treffen sich Kartonmodellbauer aus der Region zu einer öffentlichen Ausstellung. Sie zeigen Ergebnisse ihrer Arbeit und verraten Tipps und Tricks zur Gestaltung von Kartonmodellen. Neben vielen anspruchsvollen Modellen aus verschiedenen Themenbereichen sind auch einfache Modelle für Neueinsteiger zu sehen.

Es werden auch Ratschläge zum Einstieg in dieses schöne Hobby gegeben, wie zum Beispiel:

  • Mit welchen Modellen sollte man als Neueinsteiger beginnen
  • wo bekomme ich die Vorlagen her
  • welche Materialien kommen zum Einsatz
  • welche Werkzeuge und Hilfsmittel werden benötigt

Was ist das besondere am Kartonmodellbau?

  • Die Kartonmodellbauerei ist für alle Altersgruppen geeignet
  • Kinder und auch ältere Neueinsteiger haben schnell ein Erfolgserlebnis, da einfache Modelle in relativ kurzer Zeit gefertigt werden können
  • Es sind nur wenige Arbeitsmaterialien erforderlich
  • Nur geringe Kosten bei der Beschaffung von Modellbögen und Werkzeugen
  • Keine besonderen räumlichen Voraussetzungen erforderlich, Tisch und Stuhl genügen

In einer Bastelecke können sich Groß und Klein auch selber ausprobieren.

Wann: 24.03.2018   10:00 bis 18:00 Uhr

Wo:      Börgerhus – Rostock - Groß Klein, Gerüstbauerring 28

Eintritt: Frei

 

Mietrechtliche Tipps für Senioren

Am Mittwoch, den 28.03.2018 findet im AWO Börgerhus, Gerüstbauerring 28,18109 Rostock -Groß Klein um 15:00 Uhr im Rahmen des monatlichen Themen-Mittwoch ein Vortrag zum Thema „Mietrecht für Senioren“ vom Rostocker Mieterverein statt. Nach einem Vortrag können Fragen gestellt werden. Der Eintritt ist frei.

Ostermarkt im Börgerhus am 27.03.2018, 14-17 Uhr

Plakat Ostermarkt 2018

Seniorennachmittag

Am Freitag, den 23.03.2018 um 15 Uhr lädt das AWO Börgerhus in Groß Klein (Gerüstbauerring 28) zum monatlich stattfindenden Seniorennachmittag ein. Zu Gast sind die Warnemünder Utkiekers, die ihr Frühlingsprogramm darbieten. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Es wird ein Unkostenbeitrag von 2€ erhoben.

Männerfrühstück

Das Groß Kleiner Männerfrühstück findet am Dienstag, den 20.03.2018 um 9 Uhr im AWO Börgerhus statt. Willkommen sind Männer, die Lust auf gemeinsames Frühstück haben, offen sind für neue Menschen und sich gern bei angenehmer Musik unterhalten möchten. Der Unkostenbeitrag beträgt 2,50 €, gern kann eine Kleinigkeit selbst mitgebracht werden, der Grundstock ist aber vorhanden. Eine Anmeldung wird erbeten bis zum 19.01.2018 im Info.Punkt des AWO Börgerhus unter 0381/87729923.

Rechtsberatung

Am Dienstag, den 20.03.2018 findet um 15.00 Uhr im Bürgerbüro des AWO Börgerhus in Groß Klein (Gerüstbauerring 28) die monatliche Rechtsberatung statt. Gegen eine Spende berät sie der Rechtsanwalt Jörg Reichel bei allen anfallenden rechtlichen Fragen. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.