BÖRGERHUS | Stadtteil- und Begegnungszentrum Groß Klein
der Arbeiterwohlfahrt Rostock

Hier steckt Leben drin!
A- A A+

Themen-Mittwoch im Börgerhus: Die Demokratie und ich

Am Mittwoch, den 13.03.2019 findet im Groß Kleiner Stadtteil- und Begegnungszentrum AWO Börgerhus, Gerüstbauerring 28,18109 Rostock um 15:00 Uhr im Rahmen des Themen-Mittwochs ein Vortrag des Kommunalen Präventionsrates der Hanse- und Universitätsstadt Rostock statt. Im Vortrag „Die Demokratie und ich“ soll deutlich werden, wie die Errungenschaften eines demokratischen Staats-, Lebens- und Gesellschaftsform wirkt, welche Angriffe durch Extremismus und Populismus stattfinden und wie ein wertschätzendes Miteinander für das Sicherheitsgefühl der Bevölkerung von Bedeutung ist.

Der Eintritt ist frei, für ein Angebot an Kaffee und Kuchen ist gesorgt.

Familiade am 9. März

Unter dem Motto „Fit in den Frühling“ findet am Samstag, den 09. März 2019 von 14.00- 16.30 Uhr in der Sporthalle am Gerüstbauerring 27 die alljährliche „Familiade“ statt.

Hierbei handelt es sich um ein Familiensportfest, welches von vielen Einrichtungen und Vereinen (z.B. Jugendfeuerwehr, Bagaluten-Bande des F.C. Hansa Rostock) gemeinschaftlich organisiert und mit jeder Menge Spaß durchgeführt wird. An unterschiedlichen Stationen, sind sowohl Geschicklichkeit, Bewegung, Treffsicherheit, Balance als auch Ausdauer gefragt, aber vor allem geht es darum, miteinander eine sportliche Zeit zu verbringen.

Des Weiteren erwarten Sie Auftritte der „Dancegirls“ und der Taekwondo-Gruppe unter der Leitung von Frau Haprich, ein Smoothiestand sowie am Ende der Veranstaltung eine Siegerehrung der sportlichsten Familien. Jeder Teilnehmer erhält zudem, gesponsert durch den SV Warnemünde, eine kleine Erinnerung an diese Veranstaltung.

Wir freuen uns gemeinsam mit vielen Familien und Teilnehmern auf einen sportlichen Nachmittag.

Plakat Familiade

Frauenpolitischer Film im Börgerhus

Im AWO Stadtteil- und Begegnungszentrum Groß Klein Börgerhus (Gerüstbauerring 28, 18109 Rostock) wird anlässlich des Internationalen Frauentags am Freitag, dem 8. März 2019 um 15 Uhr ein frauenpolitischer Film gezeigt mit. Im Anschluss können alle Anwesenden darüber diskutieren, welche Bedeutung der Frauentag heute hat und warum ein Frauenstreik in Rostock stattfindet.
Die Veranstaltung ist an Frauen und Männer gerichtet und kostenfrei.

Ausstellungseröffnung

Am Dienstag, den 05.03.2019 findet um 15 Uhr im Groß Kleiner Stadtteil- und Begegnungszentrum „AWO Börgerhus“ (Gerüstbauerring 28) die Ausstellungseröffnung der „Dienstagsmaler“ statt. Die im Börgerhus angesiedelte Gruppe arbeitete anlässlich des 40-jährigen Jubiläums des Stadtteils zum Thema „Wir in Groß Klein“. Die Bilder werden bis zum 28. Mai 2019 im Erdgeschoss in den Öffnungszeiten des Hauses (Montag bis Freitag, 10-18 Uhr) zu sehen sein. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Fasching im AWO Börgerhus fällt aus

Die geplante Faschingsveranstaltung im Groß Kleiner AWO Börgerhus (Gerüstbauerring 28) am Samstag, den 02.03.2019 um 19 Uhr muss leider ausfallen.
Weitere Informationen erhalten sie im Info-Punkt des Börgerhus unter der Telefonnummer 0381/ 877 299 23.

Winteraktion für solidarische Nachbarschaft

 Eine rechte Gruppierung „Vereint für Rostock“ kündigt für Freitag, den 22. Februar um 18 Uhr eine Demonstration in Groß Klein an. Das Bündnis „Groß Klein für Alle“ hat zusammen mit „Bunt statt braun e.V“. am Freitag, 22. Februar ab 16 Uhr eine „Winteraktion für solidarische Nachbarschaft“ am Blockmacherring (gegenüber der Ostseesparkasse) angemeldet, um ein demokratisches und vielfältiges Angebot zu bieten und Menschen die Möglichkeit zu geben, ihren Protest gegen die rechtsextreme Vereinnahmung des Stadtviertels kund zu tun. Zur Unterstützung der Aktion werden Spenden an Thermoskannen mit Kaffee oder Tee sowie Keksen oder belegte Brötchen gebeten. Die Aktion steht unter dem Zeichen „Unsere Zukunft ist bunt“, hierfür sind Straßenmalkreise, Knicklichter, Laternen und bunte Plakate, Spiele sowie Mitmachmöglichkeiten für Kinder erwünscht.

Um 17:30 Uhr wird eine interreligiöse Andacht in der Evangelischen Ufergemeinde BRÜCKE im Fritz-Meyer-Scharffenberg-Weg stattfinden.

Für Fragen und Informationen steht Dorothea Engelmann aus dem AWO Börgerhus (Gerüstbauerring 28) unter 0381/1217355 zur Verfügung.

 

Aushang Winteraktion

Malzirkel für Kinder im Börgerhus

Im AWO Stadtteil-und Begegnungszentrum Börgerhus (Gerüstbauerring 28) findet in zwei Blöcken ein Malworkshop für Kinder im Alter von 6-16 Jahren statt. Angeboten wird der Kurs am 22. und 23.02.2019 sowie am 01.03. und 02.03.2019, jeweils in den Zeiten von 17:15-18:15 Uhr und 14:00-15:00 Uhr. Eine Anmeldung muss bei der Kursleiterin Frau Kuhlmann unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0381/ 33719062 erfolgen.

Neues Angebot: Nachhilfe Deutsch

Im AWO Stadtteil-und Begegnungszentrum Börgerhus (Gerüstbauerring 28) findet ab dem 22.02.2019 immer freitags von 16-17 Uhr eine Nachhilfestunde in deutscher Sprache für Kinder und Erwachsene statt. Die ehrenamtliche Kursleiterin übt je nach Sprachniveau mit den Teilnehmenden. Die Nachhilfe ist kostenlos, eine Anmeldung muss bei der Kursleiterin Frau Kuhlmann unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0381/ 33719062 erfolgen.

Tanzcafé

Das AWO Stadtteil-und Begegnungszentrum Börgerhus bittet am Freitag, den 22.02.2019 ab 15.00 Uhr im Saal des Börgerhus (Gerüstbauerring 28, 18109 Rostock) zum Tanz. Aufgefordert sind alle, die Freude an Musik und Tanz haben, mitzusingen, zu schunkeln und natürlich eine flotte Sohle auf’s Parkett zu legen. Der Eintritt beträgt 2€. Für das leibliche Wohl stehen Kaffee und Kuchen zum Erwerb bereit.