BÖRGERHUS | Stadtteil- und Begegnungszentrum Groß Klein
der Arbeiterwohlfahrt Rostock

Hier steckt Leben drin!
A- A A+

Hallo und herzlich willkommen

auf dem Internetportal des AWO Stadtteil- und Begegnungszentrum in Groß Klein. Neben Informationen zum Börgerhus finden Sie hier auch Mitteilungen des Jugendzentrums 224 sowie der Schulsozialarbeiter aus der Grundschule am Taklerring und der Störtebeker Regionalschule.

Seniorennachmittag

Am Freitag, den 23.03.2018 um 15 Uhr lädt das AWO Börgerhus in Groß Klein (Gerüstbauerring 28) zum monatlich stattfindenden Seniorennachmittag ein. Zu Gast sind die Warnemünder Utkiekers, die ihr Frühlingsprogramm darbieten. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Es wird ein Unkostenbeitrag von 2€ erhoben.

Männerfrühstück

Das Groß Kleiner Männerfrühstück findet am Dienstag, den 20.03.2018 um 9 Uhr im AWO Börgerhus statt. Willkommen sind Männer, die Lust auf gemeinsames Frühstück haben, offen sind für neue Menschen und sich gern bei angenehmer Musik unterhalten möchten. Der Unkostenbeitrag beträgt 2,50 €, gern kann eine Kleinigkeit selbst mitgebracht werden, der Grundstock ist aber vorhanden. Eine Anmeldung wird erbeten bis zum 19.01.2018 im Info.Punkt des AWO Börgerhus unter 0381/87729923.

Rechtsberatung

Am Dienstag, den 20.03.2018 findet um 15.00 Uhr im Bürgerbüro des AWO Börgerhus in Groß Klein (Gerüstbauerring 28) die monatliche Rechtsberatung statt. Gegen eine Spende berät sie der Rechtsanwalt Jörg Reichel bei allen anfallenden rechtlichen Fragen. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Familienkino

Am Freitag, den 16.03.2018 findet im AWO Börgerhus in Groß Klein (Gerüstbauerring 28) ab 15 Uhr das Familienkino statt. Gezeigt wird der Animationsfilm über die entstehende Freundschaft zwischen einer Kuh und einem Vogel. Der Film ist vom Bundesjugend- und Filmclub ab 5 Jahren empfohlen (FSK 0) und dauert circa 76 Minuten. Eingeladen sind alle Kinofreunde und besonders Kinder und ihre Familien, die gemeinsam einen schönen Nachmittag verbringen möchten. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Ausstellung „Ich, Du und die Anderen“

Im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus wird durch das „Bündnis Groß Klein für Alle“ die Ausstellung „Ich, Du und die Anderen“ vom 14. bis zum 27. März 2018 in das AWO Börgerhus geholt. Zur Eröffnung der Ausstellung am 14. März 2018 um 16 Uhr wird herzlich eingeladen.

In 2017 hatten an vielen unterschiedlichen Orten Rostocks Menschen sechs Monate lang Gelegenheit, ihr persönliches Zeichen gegen Rassismus zu setzen. Hunderte Menschen griffen zum Stift, malten und schrieben. Dabei entstanden mutige Zeichen, die voller Solidarität, Hoffnung, aber auch Sorgen sind. Auf insgesamt 27 Wänden gegen Rassismus zeigt sich so die Zivilgesellschaft.

Parallel dazu wurden Menschen befragt, die in Rostock ihr Zuhause haben oder finden wollen. Durch Interviews mit Geflüchteten, hauptamtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen in der Geflüchtetenhilfe ließ sich ein Bild über die Stimmung in Rostock zeichnen. Was bewegt die Zivilgesellschaft? Die Ausstellung „Ich, Du und die Anderen“ gibt auf diese Frage ganz besonders kreativ Antworten. Zusätzlich zur Ausstellung gibt es eine Broschüre, die Inhalte vertieft und Zeichen gegen Rassismus zeigt.

 Logo AUsstellung

„100 Jahre Frauenwahlrecht“ - Frauentagsveranstaltung im Börgerhus

Im AWO Stadtteil- und Begegnungszentrum Groß Klein Börgerhus (Gerüstbauerring 28, 18109 Rostock) findet anlässlich des Internationalen Frauentags am Donnerstag, dem 8. März 2018 um 15 Uhr eine Veranstaltung mit Dr. Cathleen Kiefert-Demuth und dem Frauenchor „Vielklang“ statt.

In einem Vortrag zum Thema „100 Jahre Frauenwahlrecht“ geht die zukünftige Gleichstellungsbeauftragte der Hanse- und Universitätsstadt Rostock der Frage nach, wie Frauen ihr Wahlrecht wahrnehmen und auch in der Politik vertreten sind. Der Vortrag wird umrandet vom internationalen Gesang des Frauenchores „Vielklang“ unter Leitung von Lisann Wassermann.

Die Veranstaltung ist an Frauen und Männer gerichtet und kostenfrei.

Familien-Sportfest am Samstag, 10.03.2018

Unter dem Motto „Fit in der Frühling“ findet am Samstag, den 10. März 2018 von 14.00- 16.30 Uhr in der Sporthalle am Gerüstbauerring 27 die alljährliche „Familiade“ statt. Hierbei handelt es sich um ein Familiensportfest mit unterschiedlichen Stationen, an denen sowohl Geschicklichkeit, Bewegung, Treffsicherheit, Balance als auch Ausdauer gefragt sind.

Jede teilnehmende Mannschaft (Familien- oder Kindermannschaft) erhält zu Beginn der Veranstaltung einen Familiade-Pass, in dem die erreichten Punkte eingetragen werden. Am Ende findet eine Siegerehrung statt. Prämiert werden die drei besten Familienmannschaften, der jüngste sowie der älteste Teilnehmer und die beste Kindermannschaft.

Nebenbei gibt es die Möglichkeit, sich im Headis oder Leitergolf auszuprobieren, Tischtennis zu spielen, den „Dancegirls“ aus Groß Klein zu zuschauen oder auch der Muay Thai Boxgruppe.

Plakate Familide A2 2018

Rechtsberatung

Am Dienstag, den 20.02.2018 findet um 15.00 Uhr im Bürgerbüro des AWO Börgerhus in Groß Klein (Gerüstbauerring 28) die monatliche Rechtsberatung statt. Gegen eine Spende berät sie der Rechtsanwalt Jörg Reichel bei allen anfallenden rechtlichen Fragen. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Seniorennachmittag mit Barbara Stern

Am Freitag, den 23.02.2018 um 15 Uhr lädt das AWO Börgerhus in Groß Klein (Gerüstbauerring 28) zum monatlich stattfindenden Seniorennachmittag ein. Zu Gast ist Barbara Stern, die alle Besucher auf eine musikalische Reise mitnimmt. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Es wird ein Unkostenbeitrag von 2€ erhoben.